SBM-C Schlauchbeutelmaschine

Mit dem P&S-Folienbanderolierer lassen sich zuverlässig Folienverpackungen für Einzel- und Mehrstückeinheiten, aller Produktformen, in flexibel einstellbaren Packschemata herstellen. Die zu verpackenden Produkte werden durch einen Folienvorhang gefördert, der anschließend zu einer Banderole verschlossen wird.

Der Alleskönner wird in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Beispielsweise kann die Banderole durch eine optional erhältliche Schweißeinheit seitlich geschlossen werden. Auch das Einlegen, Aufkleben von Etiketten oder Produktinformationen ist durch unterschieldiche Etikettiereinheiten in der Maschine intgrierbar.

test

Zum Einsatz kommt der P&S-Folienbanderolierer beim Verpacken von Druck- und Papierprodukten, Lebensmitteln und vielen anderen Waren. Der Vorteil der Banderolierung ist die Herstellung einer festen und optisch ansprechenden Verpackung ihrer Produkte.

Modulare Bauweise

Durch den modularen Aufbau der P&S-Banderolierer lassen sich diese auf Ihre Verpackungsvorgaben gezielt konfigurieren.

Maschinenoptionen

Zettelaufleger

Seitenabschweißung

Kleinrollen-, Kleinteiloption

Maschinenspezifikationen
Verpackungstyp: Banderole
Material: Produkte aus vielen verschiedenen Materialien
Packschema: Flexibel einstellbar durch Wahlschalter
Schweißstempel: pneumatisch
Trennschnitt: Durch spezielles Trennmesser:
Seitenführung: Pneumatisch im Einlauf
Folienspezifikation: PE- oder PVC-Folie (maschinengängig); 20 - 40 μm flach
photo by Rene Tillmann / Messe Düsseldorf

photo by Rene Tillmann / Messe Düsseldorf

photo by Rene Tillmann / Messe Düsseldorf

Zögern sie nicht uns bei Interesse an einem P&S-Folienbanderolierer zu kontaktieren. Sehr gerne unterbreiten wir Ihnen ein exlisiv an Ihre Anforderungen angepasstes Angebot.